Impressum

 

Beirat:

Dr. jur. Klaus von Dohnanyi
ehem. Bundesminister für Bildung und Wissenschaft
ehem. Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg

 

Prof. Dr. med. Christian Hagl
Direktor Herzchirurgische Klinik und Poliklinik
Klinikum der Universität München-Großhadern

 

Prof. Dr. med. Klaus Held
Ehrenpräsident der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation (DGPR), Koblenz
ehem. Chefarzt für Innere Medizin am Evangelischen Krankenhaus Göttingen-Weende

 

Prof. Dr. med. Karl-Heinz Ladwig
Psychosomatische Medizin / Psychokardiologie
Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt

 

Dr. med. Helmut Meinshausen
Facharzt für Psychotherapeutische Medizin und Psychiatrie
Freiburg

 

Prof. Dr. med. Wolfgang von Scheidt
Chefarzt Medizinische Klinik I-Kardiologie
Klinikum Augsburg

 

Prof. Dr. med. Heribert Schunkert
Direktor der Klinik für Herz- und Kreislauferkrankungen und stellvertretender Ärztlicher Direktor
Deutsches Herzzentrum München

 

Die Privatklinik Lauterbacher Mühle ist als Privatkrankenanstalt nach § 30 der Gewerbeordnung konzessioniert.
Sie untersteht der Aufsicht des staatlichen Gesundheitsamtes Weilheim.
Es gelten die Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB).
  

Qualitätsmanagement:
Das Qualitätsmanagementsystem der Privatklinik Lauterbacher Mühle ist nach IQMP-Reha 3.0 zertifiziert. Die Klinik erfüllt die Kriterien der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) nach § 20 SGB IX.
 

Zudem nimmt die Privatklinik Lauterbacher Mühle am QS-Reha®-Verfahren, dem externen Qualitätssicherungsverfahren der gesetzlichen Krankenkassen in der medizinischen Rehabilitation, teil. Die Klinik erfüllt alle Anforderungen zur Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität und erreicht höchste Werte bei der Patientenzufriedenheit.

Die Privatklinik Lauterbacher Mühle erfüllt die Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen e.V. (DGPR). Die Klinik ist nach den Anforderungen der Fachgesellschaft hinsichtlich Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität zertifiziert.

Im Jahr 2000 wurde Frau Ortrud Grön, Gründerin der Privatklinik Lauterbacher Mühle, von der Deutschen Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen e.V. (DGPR) mit der Peter-Beckmann-Medaille für herausragende Verdienste um die Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen ausgezeichnet. Im Jahr 2016 erhielt Dr. med. Franz Theisen, leitender Arzt der Privatklinik Lauterbacher Mühle, ebenfalls die Peter-Beckmann-Medaille.

 

Lauterbacher Mühle Klinik GmbH & Co. KG
Unterlauterbach 1
D-82402 Seeshaupt
Registergericht: AG München (HRA 71314) Sitz: Iffeldorf

 

Persönlich haftende Gesellschafter:
Ortrud Grön, Seeshaupt
Lauterbacher Mühle Klinik Verwaltungs GmbH, Registergericht: AG München (HRB 114504) Sitz: Iffeldorf

Geschäftsführer:
Erwin Ott, Sabrina Lorenz, Ortrud Grön
  

Bankverbindung:
HypoVereinsbank Weilheim
BLZ 703 211 94
Konto 6650227946
IBAN: DE34 7032 1194 6650 2279 46
SWIFT (BIC): HYVEDEMM466
  

Steuer-Nummer:
168 167 03607
Finanzamt Weilheim-Schongau (Obb.)

USt-Id-Nummer:
DE 131 663 789
  

 

Fotos und Website-Gestaltung:
Claudia Reiter und Bernhard Ortner
Photoatelier Reiter
www.foto-reiter.de

Technische Umsetzung:
Ferdinand Bratek

 

Copyright/Haftung/Datenschutz